Sweet Sushi zum Nachtisch

Zu Silvester war ich für den Nachtisch bei unserer Raclette-Runde zuständig und wie man das eben so macht mit über 30, da kannste nicht einfach nur Tiramisu machen oder Desert im Glas. Nee, da muss was Extravagantes her. Im besten Fall sieht es furchtbar fancy aus und man kann so tun als sei es mega…

Read More

Weihnachtspunsch: Veganer Eggnog

Nicht viele Dinge bleiben aus dem täglichen Besuch im Netz bei mir hängen. Aber der Artikel über veganen Eggnog letztens hatte sich quasi bei mir eingebrannt. Früher habe ich immer zu Weihnachten mit einer Freundin Eierlikör hergestellt und an Weihnachten verschenkt. Aber selten selber getrunken, denn die Vorstellung von rohen Eiern hat mich irgendwie immer…

Read More

Eine Kaffeekolumne: Gefiltert und entkoffeiniert

Dieser Beitrag enthält Werbung.  Wer meine letzte Kaffeekolumne gelesen hat, weiß was man für einen richtig guten handgefilterten Kaffee alles tun muss. Neben guten Kaffeebohnen braucht man aber auch gutes Wasser. In Berlin haben wir recht hartes Wasser, was sehr kalkhaltig bedeutet und den Geschmack von Kaffee und Tee beeinflussen kann. Denn beides schmeckt am…

Read More

Hummingbird Cake – Weltbester Geburtstagskuchen

Zu meinem Geburtstag beschloß ich mich einfach selbst mit einer Geburtstagstorte zu “überraschen”. Dafür drehte ich vorab – wie immer – meine Runden durch das WWW und irgendwie bin ich dann bei einer Torte namens Hummingbird Cake hängen geblieben. Hmmm Ananas und Kokos, dachte ich – geile Mischung. Ich glaub so schnell hatte ich mich…

Read More

Lauwarmer Nudelsalat mit Bärlauch-Nudeln

[ WERBUNG ] Hände hoch, wer ist auch ein großer Knoblauch-Fan? Ich stehe soooo auf Knoblauch, da ist es natürlich klar, dass Bärlauch ebenso heiß geliebt ist. Und Pasta steht zusätzlich noch hoch im Kurs in unserem Haushalt. Wäre ich nicht hauptsächlich für’s Kochen zuständig, würde sich mein Freund wohl ausschließlich von Pasta ernähren. Vorzugsweise…

Read More

(Kater)frühstück – Herzhafte Waffeln

Heute denkt ihr noch über die perfekte Silvesterdeko nach, den richtigen Drink, den besten Club oder das witzigste Partyspiel. Aber wer denkt an Morgen und den Kater danach? Keiner. Drum schnell noch einmal einen Blick in den Kühlschrank werfen – reicht der Inhalt auch noch für ein Katerfrühstück? Schließlich wollen wir ja fit und vollmotiviert…

Read More

Last Minute Geschenk: Homemade Granola

Mich kann man immer mit Essen glücklich machen und man soll ja immer etwas verschenken, was man selber schön findet. Also wird bei mir dieses Jahr unteranderem hausgemachtes Granola verschenkt. Es ist eigentlich so simple und trotzdem greift man viel zu oft ins Supermarktregal und kauft fertiges Müsli. Da muss also erst Weihnachten kommen, dass…

Read More

A little Berlin Food + Drink Guide

In Berlin solltet ihr unbedingt drei Locations besuchen, die nicht nur tolle Essen oder Drinks servieren, sondern auch eine Garantie für großartige Fotomotive bieten.  Tipp 1: Cecconi’s  Startet euren Morgen zum Beispiel im Cecconi’s im Soho House (was ebenso einen schönen Shop inkl. Café hat). Erwartet nicht viel vom Service, das Essen ist dafür sehr gut…

Read More

Peach Tarte + Yoghurt Mint Icecream

Ich geb einen aus. Einfach mal so. Eine Runde Pfirsich-Tarte für alle (quasi). Geht super easy und schmeckt so mega lecker – den MÜSST ihr unbedingt probieren! Der Knaller dabei, statt Sahne gibt es ausgemacht Joghurt-Minz-Eiscreme dazu. Super lecker versprochen. Eigentlich bin ich großer Apple Crumble Fan und in der kalten Jahreszeit ist das mein…

Read More

Sommerdrink: Sangria blanco

Ich bin immer noch im Barcelona-Mood, inspiriert davon gibt es diesmal für euch DEN Sommerdrink schlecht hin. Sangria haben wir alle schon mal gehört (oder getrunken) – ich allerdings meistens in der Kombination mit Ballermann und Strohhalm-Eimer-Trinken (also gehört, nicht getrunken natürlich – ääähm – räusper). Als wir allerdings alle zusammen in Barcelona zum Dinner…

Read More

California Banana Bread

Mein Freund und ich haben da so eine kleine Schwäche. Eigentlich mögen wir beide nur grüne Bananen – die also noch gar nicht so bananig schmecken. Drum kaufen wir ständig welche und schaffen sie nie vor dem gelb werden zu essen. Und wenn sie dann am Höhepunkt ihres Bananenlebens angekommen sind, hält mein Freund sie…

Read More

Posts navigation