Irgendwie sehe ich es nicht ein, viel Geld für unseren Balkon und dessen Einrichtung auszugeben. Der wurde damals nämlich bei der Modernisierung ausgelassen und ist leider etwas heruntergekommen. Das Gerüst ist verrostet, der Steinboden komplett uneben, die Fassade ist brüchig und auch das Fensterbrett sehr in die Jahre gekommen. Also bleibt der Jute-Teppich aus dem letzten Jahr auch noch in dieser Saison und da ich keine passenden Möbel für unseren schmalen Balkon finden konnte, habe ich kurze Hand einen Fensterbrett-Klapptisch gebaut und eine kleine Bank mit Stauraum gleich noch dazu. 

Da das Fensterbrett eh nicht besonders schön anzusehen war, beschloss ich einfach den Tisch für mehr Fläche daran zu befestigen. Wenn der Tisch nicht genutzt wird, nimmt er so keinen Platz weg und zum Essen bietet es dennoch genügend Platz für zwei. 

DIY Klapptisch am Fensterbrett für Balkon DIY Balkon Klapptisch für das Fensterbrett

Gerade in den letzten Wochen war ich so dankbar für unseren Balkon, auch wenn er Ecken und Kanten hat, darf man sich eigentlich nicht über ihn beschweren. Morgens genießen wird dort unseren Kaffee in der Sonne, abends den Sonnenuntergang und oft treffen wir dort auch unsere Nachbarn auf einen Plausch von Balkon zu Balkon. Doch mit nur knapp 80 cm Tiefe musste eine DIY Lösung her. 

Mit der kleinen Frischekur „on a Budget“ mag ich unseren Balkon jetzt noch ein wenig lieber – Alles in allem hat mich DIY Tisch und Bank nämlich knapp 70 Euro gekostet sowie einen Tag Arbeit. Und hier kommt die Anleitung zum Tisch für euch.

DIY Klapptisch für den schmalen Balkon das MaterialIhr braucht:

Leimholz (insgesamt 2 Bretter plus ein kleines Brett)

Scharniere + Schrauben

Rundstab oder Holzlatte (zum Bsp. vom Zuschnitt)

Stift 

Montage Alleskleber 

Zollstock, Stichsäge, Bohrer, Akkuschrauber

(etwas Schnur)

 

Das Brett für die Fensterbank sollte etwas tiefer sein als das Fensterbrett an sich, so dass es mit Holzstützen und Tischplatte bündig abschließt. 

Meine Leimholzbretter waren alle 18 mm stark. Mein Fensterbrett knapp 26 cm tief also habe ich das Brett für die Fensterbank auf 30 cm zuschneiden lassen (1,80 cm Holzstütze + 1,80 cm Tischplatte und etwas Luft für die Scharniere). Ich musste bei meinem Fensterbrett zusätzlich noch die Ecken ausschneiden damit es perfekt passt. 

1. Brett für die Fensterbank einpassen – Also abmessen, einzeichnen und zusägen.

DIY Klapptisch für den schmalen Balkon Zuschnitt

2.  Mit Montagekleber an der Fensterbank festkleben und wer kann zusätzlich verschrauben (vorbohren nicht vergessen). 

     An unserem Fensterbrett war bereits eine Holzleiste befestigt, an der ich das Brett zusätzlich verschraubt habe. 

DIY Klapptisch für das Fensterbrett DIY Klapptisch für das Fensterbrett

3. Holzstützen zuschneiden 

4. Holzstützen mit Scharnieren befestigen (wer kein zusätzliches Holzbrett hat, befestigt sie einfach am Fensterbrett, also nicht seitlich, so wie ich, sondern hochkant).

DIY Klapptisch für das Fensterbrett DIY Klapptisch für das Fensterbrett

5. Halbkreis auf der Tischplatte vorzeichnen (geht am besten mit einer Schnur und einem Stift) und halb rund zusägen.
Halbkreis zeichnen mit Schnur und Stift

6. Tischplatte mit Scharnieren unten am Fensterbrett befestigen

DIY Klapptisch für das FensterbrettDIY Klapptisch für das Fensterbrett
Zur besseren Stabilisierung klemmen wir immer noch einen Holzstab unter, quasi als Tischbein, da unsere Tischplatte ist mit 40 cm recht tief ist.

DIY Klapptisch für den Balkon
Und das war’s auch schon. Ich habe das Ganze dann noch mit etwas übrig gebliebenen Arbeitsplattenöl eingeölt, damit es etwas geschützt ist. Ihr nehmt aber natürlich am besten gleich einen passenden Outdoor-Holzlack. 

DIY Klapptisch für das Balkon-Fensterbrett DIY Klapptisch für mehr Platz auf dem Balkon Für die Bank habe ich einfach vier Holzbalken zuschneiden lassen und mit Winkeln an eine Holzplatte geschraubt. Und an ein paar alte Holzkisten habe ich Rollen geschraubt, die nun darunter etwas Stauraum schaffen. 

Ein alter Rattansessel und eine kleine Pflanzenecke teilen sich die andere Seite des Balkons. Hier wird der Morgenkaffee geschlürft und die Pflanzenzucht gepflegt (und schon bald die ersten Erdbeeren geerntet – yay). 

Altbau Balkon mit Rattanstuhl Balkonpflanzen und Rattanstuhl Altbau Balkon mit Pflanzen und RattansesselIn den Blumenkästen habe ich hauptsächlich Blumen für die Bienen und ein paar Kräuter gesät. Und das war sie auch schon, meine kleine Frischekur für den Balkon in Zeiten von Quarantäne. Viel Spaß beim Nachmachen!

DIY Klapptisch für den schmalen Balkon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.