Dieser Beitrag enthält Werbung. 

Was erwartet uns in Sachen Interieur für 2020?

Diese Frage habe ich mir gestellt und mich dafür auf der Messe umgesehen. Erst in Köln und dann im schönen Paris auf der Maison & Objet. Und was soll ich sagen, 2020 wird in jedem Fall bunter, gemütlicher und kurviger. Yay!

Meine Top-4 Interieur-Trends für 2020: 

Must Have: Teddyfell

Nicht nur in der Mode kommt man nicht mehr an Teddy-Jacken und -Mäntel vorbei, auch im Interior-Bereich findet man in fast jeder Kollektion ein Teil mit Teddyfell-Bezug. Ob Stuhl, Hocker oder Sofa, dieses Jahr wird es besonders kuschelig!

Tisch und Stühle von PEDRALI
Tisch und Stühle von PEDRALI
Retro lounge fauteuil boucle cream von HK Living

Einbeinige und runde Tische 

Jawohl, richtig gelesen. Ob Esstisch, Couchtisch oder Beistelltisch, dieses Jahr wird’s rund. Und wer schon einen runden Tisch hat, aber noch vier Tischbeine, der sieht sich lieber gleich nach einem neuen um, denn richtig hip ist man erst mit einem runden, einbeinigen Tisch!

Neuer Tisch und neue Lampen bei Woud Design
Tisch und Stühle von PEDRALI

G E R I F F E L T

Geriffelte Struktur sind besonders angesagt – wer sich einen neuen Schrank, Tischchen, Vase oder Lampe zulegen will, der sollte zu geriffelten Oberflächen greifen um richtig up to date zu sein. 

Kaskad Lampe vom Studio Schneid

Ich kaufe ein (umgedrehtes) U

Ich habe ja gesagt es wird kurvig, in diesem Fall U-förmig. Ich bin mir noch nicht sicher wie wir diesen Trend nun nennen sollen. Bogen-Trend. U-förmig? In jedem Fall  K U R V I G . 

Lampen von AGO Lighting
Bogen von HK Living
Dekoration von HK Living
Vuelta Lamp von Ferm Living
Vuelta Lamp von Ferm Living
Kristina Dam Studio | Curved Side Bench | Storage Bench | Beige Steel | Danish Design
Hocker, Bank und Spiegel von Kristina Dam Studio

Außerdem weiterhin angesagt: Halbmond-Formen. Sei es als Spiegel, bei Dekoration oder als Betthaupt – Halbkreis geht immer! Und wer dann noch ein paar Farbtupfer in seine Einrichtung einfließen lässt, ist so was von im Trend. Zur Erinnerung: Die Pantone Farbe 2020 ist Classic Blue und laut Gudy Herder von Electic Trends gilt Braun in allen Facetten als die Farbe des Jahres.
So jetzt solltet ihr auf dem neusten Stand in Sachen Interieur-Trends sein – viel Spaß mein Einrichten, Umräumen und Dekorieren!

Auf der Maison et Objet war ich übrigens zusammen mit Craftifair, My Interior Details und Noranilpferd und jeder von uns hat sich Lieblingsprodukte für einen Raum herausgesucht. In meinem Fall war das die Küche und ich hab ein paar schöne Neuheiten entdeckt, die sich besonders gut in der Küche machen würden. Wer also gerade Inspiration für die Küche sucht, der schaut mal in mein gleichnamiges Highlight auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.