Na verschenkt ihr auch selbstgemachte Geschenke in diesem Jahr? Ich finde ja sich so gar nichts zu schenken ist auch keine Lösung. Deswegen habe ich euch noch einmal ein paar Ideen für DIY Weihnachtsgeschenke zusammengestellt.

Psssst wer bis ganz unten liest, für den gibt’s noch eine kleine Überraschung 🙂

Für Mama, für die Großeltern, die Freundin oder die Nachbarn, die mal wieder das 20. Paket für euch angenommen haben:

 

 

 

 

 

Für die Geschwister, für Papa, dem Freund oder Mann und für den Minimalisten:

 

 

Für den Foodie, die Freundin oder die Eltern:

 

Für Designfreunde:

 

Für die (frischgebackenen) Eltern, den Kaffeegenießer, Freunde mit Kindern oder die Großeltern:

 

 

Na was meint ihr, ist da was dabei? Ich werde auf jeden Fall die Kerzen in beiden Varianten machen und das Müsli – All Time Favorits, quasi!
Außerdem werde ich mich mal an veganen Eggnog probieren und ein paar ausgefallenen Keksen, da ich bislang nur einmal Plätzchen gebacken habe.
Ich freu mich, wenn ihr was davon ausprobiert – vielleicht habt ihr das auch schon, dann lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen oder markiert mich in Instagram oder auf Facebook.
Und wer doch lieber etwas kaufen möchte, dem lege ich natürlich eine von unseren kuscheligen Elmas Home Decken ans Herz – mit dem Code ELMASXMAS spart ihr ganze 20 PROZENT ! Mein Geschenk an euch – fröhliches Verschenken!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *