Letztens habe ich eine tolle DIY Idee für einen wunderschönen Tischspiegel gesehen und wußte sofort, den machste direkt nach. Solche Ideen gibt es nicht oft, denn meistens findet man etwas ganz schön, “bastelt” es dann aber doch nicht nach. Nicht so bei diesem Spiegel, der auch fast ein teurer Designer Spiegel sein könnte. Gold und Messing stehen ja gerade hoch im Kurs und auf minimalistisches Design steh ich auch.

Wer den Spiegel auch schön findet, der hüpft mal schnell rüber zu MakeMake – dort habe ich nämlich die Idee geklaut. Ihr braucht quasi nur drei Dinge und max. 10 Minuten Zeit – fertig ist euer Designer Tisch- oder Schminkspiegel.

Übrigens habe ich etwas für Spiegel DIY’s über – das ist nämlich schon mein zweites DIY dazu. Letztes Jahr gab es auch schon eine Anleitung für einen wunderschönen minimalistischen Standspiegel. Der ist mindestens genauso empfehlenswert 🙂

Vielen lieben Dank an die beiden Gründerinnen Laetitia und Catrin von MakeMake für diese tolle Idee! Hände hoch, wer von euch es auch direkt nachbastelt? 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *